The Old Man and the Blog

Wie nicht anders zu erwarten, lässt Henryk Broder meine kleine Reportage von seiner Rangelei mit Friedman nicht auf sich sitzen. Er "antwortet" heute auf seiner Homepage. Ist aber, leider, nicht mal lustig geworden. Früher hatte Broder ja noch Witz. Ohnehin hege ich schon seit längerem den Verdacht, dass Broders zunehmende Durchgeknalltheit etwas mit der Unfähigkeit mancher alter Männer zu tun hat, in Würde durch ihre fortgeschrittenen Lebensjahrzehnte zu gehen.

Übrigens: Broders neuen Freund, Bischof Andreas Laun, den er gegen den Vorwurf "Christenayatollah" in Schutz nimmt, kann man hier erleben.