FS Misik Folge 15: Die geheimen Protokolle der Regierungsarbeit

https://www.youtube.com/watch?v=
Die Medien sind schuld an der Regierungskrise, meint Wissenschaftsminister Johannes Hahn – weil die nur über den Streit zwischen den Koalitionären berichten, statt über die positive Regierungsarbeit. In meiner Sendung FS-Misik nehme ich mir das zu Herzen und referiere Auszüge aus Johannes Hahns Schaffen und Terminkalender.
Plus: Anlässlich von Karl Marx‘ 125. Todestag gibt es ein Interview mit Beatrix Bouvier, der Leiterin des Karl-Marx-Hauses in Trier. Und Überlegungen zum Gerechtigkeitssinn der amerikanischen Primary-Wähler, die einfach keine endgültige Entscheidung zwischen Barack Obama und Hillary Clinton treffen wollen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.