Der einzige Weg, wie wir Schwarz-Blau wieder loskriegen

FS Misik Folge 525

Wetten, jetzt wird die Normalisierung und Anpasserei beginnen? „Doch alles nicht so schlimm, dem Kickl, Strache und Co eine Chance geben …“ Die Verteidigung der liberalen Demokratie wird damit zu beginnen haben, gegen diesen Geist des Opportunismus anzukämpfen. Aber das ist nur ein Anfang. Wer zu Schwarz-Blau ein Gegenmodell erkämpfen will, sollte …

… ein attraktives Bild der Zukunft entwerfen und dafür werben.

… strategisch denken und Schicht für Schicht Mehrheiten gewinnen.

… Kraft der Veränderung sein, nicht nur des Verteidigens.

… bedenken: Schluss mit dem Jargon. Raus aus den eigenen Milieus.

… die Kleingruppenkultur bekämpfen, ob in NGOs, Freundeskreisen oder Parteien. … eine simple, verständliche Sprache benützen.

… vor allem als Oppositionspartei eine klare Markenidentität aufbauen und bewahren. Klar, Politik soll nicht mit Kommerzkultur verwechselt werden, aber die Konzerne wissen schon, warum sie Milliarden für Branding ausgeben.

… sich in Storytelling üben. Eine gute Story hat Schurken, Opfer und Helden.

… unbedingt: die Macht der ökonomischen Eliten bekämpfen, sich niemals mit ihnen arrangieren.

Ist Ihnen dieser Blog etwas wert? Robert Misik, IBAN AT 301200050386142129 / BIC= BKAUATWW

Flattr the authorTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Buffer this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.