FS Misik Folge 43. Dumme Nazis. Oder: Die wirre Welt des HC Strache


Das NS-Verbotsgesetz soll abgeschafft werden, fordert Heinz Christian Strache. Sein Familienspecher will darüber sogar eine Volksabstimmung. Dumme und wirre Ansichten müsse die Demokratie aushalten, so die Begründung. Da haben die schon recht: Wie sie uns täglich vor Augen führen, hält die Demokratie dumme und wirre Meinungen tatsächlich aus. Dumme Wehrsportler, wirre Nazis – alles hält sie aus. Apropos wirr: Beim FPÖ-Wahlkampfauftakt in Linz haben Rechtsradikale den rechten Arm zum Führergruss zur österreichischen (!) Nationalhymne erhoben. Wenn das der Führer wüßte.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.