Mit Wumms aus der Krise! Olaf Scholz am Mittwoch im Live-Talk im Kreisky-Forum

„Mit aller Kraft dagegen halten…“

Es gibt wohl kaum einen spannenderen Gast: Olaf Scholz am Mittwoch bei Kreisky Forum Digital. Warum ihr da unbedingt dabei sein solltet:

In Österreich gibt es viel Kritik an den Wirtschaftspaketen der Regierung. Die deutsche Regierung hat sofort Hilfspakete geschnürt, die offensichtlich besser funktionierten. Wie haben sie das gemacht? Was kann man daraus lernen?

Darüber spreche ich am Mittwoch 10. 6. um 19 Uhr mit dem Mann, der dafür die oberste Zuständigkeit hat: Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz. Wie schnürt man Rettungspakete, die Unternehmen und Beschäftigung retten?

Vergangene Woche verabschiedete die dt. Bundesregierung ein historisches Konjunkturprogramm, das mit 150 Mrd. Euro die Wirtschaft beim Neustart ankurbeln soll. Es wird allgemein als Kurswechsel der deutschen Finanzpolitik gefeiert.

Deutsche Medien reiben sich die Augen: „Der geheime Scholz“, der jetzt ganz anders sei, als man immer dachte. Zentralfigur des europäischen Keynesianismus, der sich mit einem großen „Wumms“ aus der Krise raus investiert. Auch darüber werden wir sprechen.

Und natürlich auch über eine heikle Frage: Müssten wir die gegenwärtige Lage nicht gleich zum großen Wirtschaftsumbau nützen, statt Geld in Sektoren zu pumpen, denen nicht immer die Zukunft gehört? Oder geht das eben nicht in der Krise?

Weil in der Krise alle einfach wieder zu Normalität und Sicherheit zurück kehren wollen. Und wir werden neben den brandaktuellen auch ein paar grundsätzliche Fragen erörtern: Über die Sozialdemokratie, und wie sie wieder vorwärts kommt.

Ich freue mich sehr über dieses Gespräch. Am Mittwoch, um 19 Uhr auf der Facebook Seite des Bruno Kreisky Forum via Facebook Life!

Hier gehts zur FB-Seite des Kreisky-Forum, hier wird das Gespräch übertragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.