Sebastian Kurz – der Zauberlehrling in der Sackgasse

FS Misik diese Woche mit folgenden Themen: Michael Ludwig hat den Kampf um den SPÖ-Vorsitz in Wien gewonnen. Aber seine härtesten Aufgaben hat er jetzt erst vor sich. Die FPÖ hat innerhalb von sechs Wochen bewiesen, dass sie in einer Regierung nichts verloren hat. Sebastian Kurz ist der Zauberlehrling, der sich in eine Sackgasse manövriert hat und jetzt nicht mehr weiß, wie er herauskommen soll. Die SPÖ sollte ihm die Tolerierung einer Minderheitsregierung für eine bestimmte Zeitspanne anbieten, wenn er zum Wohl des Landes die FPÖ aus der Regierung entfernt.

Flattr the authorTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Buffer this pageEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.