13. Februar: Rahel Jaeggi im Kreisky-Forum

Am 13. Febuar, 19 Uhr, habe ich in meiner Reihe "Genial Dagegen" im Kreisky-Forum die Frankfurter Philosophin Rahel Jaeggi zu Gast. Thema: Was ist Entfremdung und was kann man dagegen tun? Dazu hat sie ein sehr lesenswertes Buch geschrieben, über das man hier Näheres erfährt.

Nächste Termine: Am 22. März werde ich in Innsbruck im Rahmen einer Veranstaltung der Sozialistischen Freiheitskämpfer um 19 Uhr im ÖGB-Haus am Bahnhof sprechen.

Am 30. März habe ich dann die SPD-Abgeordnete Andrea Nahles um 19 Uhr im Kreisky-Forum zu Gast, am 31. März diskutiere ich in Bremen mit Katja Kipping, der stellvertretenden Vorsitzenden der PDS-Linkspartei, zum Thema: "Was ist eine moderne Linke?" Einlader ist die "Rosa-Luxemburg-Stiftung." Genaueres folgt.

1. November, Republikanischer Klub

Nächste Termine:

Am 1. November diskutiere ich im Republikanischen Klub im Rahmen eines Symposiums zu 20. Jahrestag der Klubgründung um 19.30 gemeinsam mit Araba Evely Johnston-Arthur, Petra Bayer, Alev Korun und Peter Huemer (Moderation: Sibylle Summer) zur Frage: Von der Politik des Gefühls zur Koalition mit dem Rassismus. Welche Chancen hat der Populismus des Ressentiments? Was können wir dagegen tun?

Am 23. November habe ich in meiner Reihe "Genial dagegen" um 19 Uhr im Kreisky-Forum den dänischen Wohlfahrtsstaats-Theoretiker Gösta Esping-Andersen zu Gast. Das Thema: "Warum brauchen wir einen neuen Wohlfahrtsstaat?"

22. Oktober Schauspiel Frankfurt: Vom Nutzen der Utopie

Meine nächstenTermine

Am 20. Oktober diskutiere im Wiener IHS über "Perspektiven europäischer Identität".

Am 22. Oktober spreche ich im Schauspiel Frankfurt über den  Nutzen der Utopie für das Leben.

Voraussichtlich am 1. November diskutiere ich mit Peter Huemer, Doron Rabinovici u.a. über 20 Jahre Republikanischer Klub.

Und am 23. November habe ich Gösta Esping-Andersen, den dänischen Wohlfahrtsstaatstheoretiker, in meiner Reihe "Genial dagegen" im Kreisky-Forum zu Gast.

22. Oktober Schauspiel Frankfurt: Vom Nutzen der Utopie weiterlesen